Weihnachtsbacken Mozarttaler - XMAStotal.de - Wir leben Weihnachten!

Wir leben Weihnachten...
Suchen

Bis Weihnachten 2017 sind es noch Tage :-)

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Backrezepte

Mozarttaler

BackanleitungZutaten
Butter, Puderzucker, Salz und Vanillemark mit Knethaken zu einer glatten Masse verrühren. Eigelb kurz einarbeiten. Nüsse und Mehl kurz unterkneten. Teig in Folie gewickelt mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Teig in Portionen auf einer bemehlten Fläche 2 mm dünn ausrollen und ausstechen. Im vorgeheizten Ofen bei 170°C auf der 2. Schiene von unten 8-10Min. backen (Umluft 8 Min. bei 150°C) Herausnehmen, abkühlen lassen.

Kuchenglasur und Kuvertüre hacken, gemischt überm heißen Wasserbad schmelzen. Hälfte des Gebäcks eintauchen, gut abtropfen lassen. Je eine Nuss aufsetzen und trocknen lassen.

Nougat leicht erwärmen und glatt rühren. Mit einem Spritzbeutel mit kleiner Sternhülle als Rand auf die übrigen Kreise spritzen, kurz kalt stellen. Marzipan und O-Saft pürieren. In die Mitte der Nougatringe spritzen und Schokotaler aufsetzen.

100g Butter
60g Puderzucker
1 Prise Salz
Mark von 1 Vanilleschote
1 Eigelb
100g gemahlene Haselnüsse
100g Mehl
40 Haselnüsse
50g Nuss-Kuchenglasur
50g Halbbitter-Kuvertüre
75g Nougatmasse
50g Marzipan
1 El Orangensaft

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Backzeitzeit:  10 Minuten

Ruhezeit: 3 Stunden

Insgesamt: 3 Stunden 40 Minuten
 

Fehlt hier eine Backrezept? Dann schreiben Sie uns! Wir sind für jeden Hinweis dankbar!
Bitte klicken Sie HIER wenn Sie uns schreiben möchten.

 

(c) 2017        home        Impressum        Kontakt        Datenschutz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü