Autor James Krüss - XMAStotal.de - Wir leben Weihnachten!

Wir leben Weihnachten...
Suchen

Bis Weihnachten 2017 sind es noch Tage :-)

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

GedichteEinzel > Autoren
James Krüss

James Krüss wurde am 31. Mai 1926 auf der Nordseeinsel Helgoland geboren und wuchs dort auf. Eine Zeit, die ihn stark prägte. Er absolvierte anschließend auf dem Festland eine Lehrerausbildung, war aber nie in diesem Beruf tätig.

1949 zog er in die Nähe von München, schrieb Beiträge für den Rundfunk und Zeitschriften und bereitete die Veröffentlichung seiner ersten Werke vor. 1953 erschien sein erstes Bilderbuch "Hanselmann reist um die Welt”.
1956 der erste Erzählband "Der Leuchtturm auf den Hummerklippen".

Viele weitere Veröffentlichungen sollten folgen! Schon der erste Erzählband (Leuchtturm auf den Hummerklippen) stand auf der Auswahlliste für den Deutschen Jugendbuchpreis.

Als James Krüss mit seinem Buch "Mein Urgroßvater und ich" dann 1960 den Preis gewann, bedeutete dies gewissermaßen den Durchbruch.

Zahlreiche Buchveröffentlichungen, Lesungen, Fernsehsendungen und Preisverleihungen sorgten für große Popularität. Seit 1966 lebte James Krüss auf Gran Canaria. Er wohnte dort mit seinem Lebensgefährten in dem kleinen Dorf La Calzada, wo er viel Besuch erhielt. Er selbst unternahm noch ausgedehnte Reisen und kam zu Lesungen, Messen, Preisverleihungen und ähnlichen Veranstaltungen oft nach Deutschland.

Seine stark angegriffene Gesundheit zwang James Krüss in den letzten Lebensjahren zu mehr Ruhe. Er starb am 2. August 1997 in seinem Haus auf Gran Canaria und wurde am 27. September 1997 vor Helgoland auf See bestattet.

(copyright www.jameskruess.de)

 

(c) 2017        home        Impressum        Kontakt        Datenschutz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü